Es braucht ein Institut für rasche Umfragen

Matthias Lexer, Wir für Hard

Matthias Lexer, Wir für Hard

Was wird wichtig? Die Gemeinde braucht eine Institution, die rasch und manipulationssicher Umfragen durchführen kann. Und der Rechnungshof soll die Finanzen beleuchten. Was war gut? Die Eröffnung des neuen Gemeindesaales am Spannrahmen (nicht die Art des Prozesses und der Standort). Was war schlecht? Hards Finanzspielraum ist erheblich eingeschränkt. Was wünsche ich mir? Einen Harder Zukunftstag, Bürgercafés und ein Mitmachbüro.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.