Vier Millionen für externe Berater

Heuer hat das Land Geld für Berater für einen Schlachthof und für die Onkologie reserviert.

Bregenz Die Kosten steigen, die Konjunktur schwächelt – die Prognosen für öffentliche Haushalte könnten besser sein. Die Vorarlberger Landesregierung holt sich heuer deshalb externe Berater für den eigenen Budgetvollzug. Das war Anlass für die FPÖ, einmal nachzufragen, wieviel Geld die schwarz-grüne

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.