Vier Millionen für externe Berater

Heuer hat das Land Geld für Berater für einen Schlachthof und für die Onkologie reserviert.

Bregenz Die Kosten steigen, die Konjunktur schwächelt – die Prognosen für öffentliche Haushalte könnten besser sein. Die Vorarlberger Landesregierung holt sich heuer deshalb externe Berater für den eigenen Budgetvollzug. Das war Anlass für die FPÖ, einmal nachzufragen, wieviel Geld die schwarz-grüne Landesregierung seit 2015 ausgegeben hat. Nun ist die Antwort da: Von 2015 bis 2019 flossen 4,2 Millionen Euro für 254 Aufträge an externe Berater. Wobei: Der Begriff Berater ist in dieser Liste weit gefasst.

So hat die Landesregierung alleine für den Markenprozess rund 400.000 Euro für drei Aufträge an ein Unternehmen ausgegeben. Auch Beratungsleistungen im öffentlichen Verkehr lässt sich das Land einiges kosten. Alleine Aufträge zum neuen Verkehrsdienstevertrag und der Zügebeschaffung machen fast 400.000 Euro aus. Darunter finden sich viele rechtliche Beratungen. 136.000 Euro gab die Landesregierung für die Kommunikation für den Stadttunnel Feldkirch und die dazugehörigen Verfahren aus. Im aktuellen Budget sind 60.000 Euro für die Beratung zur Öffentlichkeitsarbeit und medialen Begleitung für den Stadttunnel reserviert. Die Task-Force Tiertransporte kostete 620 Euro, die Beratung „Fleisch Zukunft Vorarlberg“ 4500 Euro, ein „Grobkonzept Schlachtung“ 25.000 Euro. Die „Abklärung zur steuerlichen Behandlung von Dienstfahrrädern und E-Bikes“ war dem Land 2400 Euro wert, eine Social-Media-Strategie 25.950 Euro.

Die Liste erlaubt einen Blick in die Zukunft. Heuer sind 90.000 Euro für ein „Onkologie Konzept Vorarlberg“ vorgesehen. 85.000 Euro gibt es für die Vorprojektplanung von Radrouten durchs Ried und durch die Region Vorderland-Kummenberg. Für das „Konzept Vorarlberger Fleischwerkstatt“ sind 60.000 Euro vorgesehen. Das eingangs erwähnte „Projekt Haushaltskonsolidierung“ kostet 64.800 Euro. VN-mip

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.