Die Geschichte des Landes in Bildern. Klassische Wirtshausnamen: Gasthaus „Hirschen“ (4/6)

Im „Hirschen“ wartet frisches Wasser

von Simone Drechsel
Um 1905 modernisierte Peter Greussing das alte Biersudhaus, in dem seit 1790 Bier gebraut wurde. Von 1975 bis 1990 erfolgten weitere Um- und Zubauten.

Um 1905 modernisierte Peter Greussing das alte Biersudhaus, in dem seit 1790 Bier gebraut wurde. Von 1975 bis 1990 erfolgten weitere Um- und Zubauten.

Bregenz Woher der Gasthausname „Hirschen“ kommt, ist nicht so einfach zu belegen. Möglicherweise steht er in Zusammenhang mit der Jagd und einhergehend auch mit dem Patron der Jäger, dem heiligen Hubertus.

Dieser wird in der Heraldik als Hirsch mit einem Kruzifix zwischen dem Geweih dargestellt. Über

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.