Schulen setzen ein deutliches Lesezeichen

Bücher machen neugierig und schlau: Bei Lisa und Jana aus Andelsbuch ist das Lesefieber bereits ausgebrochen.  L. Berchtold

Bücher machen neugierig und schlau: Bei Lisa und Jana aus Andelsbuch ist das Lesefieber bereits ausgebrochen.  L. Berchtold

Schwarzach Bald gibt es wieder seitenweise Leselust. Beim zehnten Vorarlberger Lesetag am 2. April setzen die teilnehmenden Schulen einmal mehr ein deutliches Zeichen für das Lesen. Die ersten Lesefans stehen bereits in den Startlöchern. An der Schule Bregenz-Weidach lernt die Ziege an diesem Tag be

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.