„Da wird ein Aushubtourismus gestartet“

Sulzberger wehren sich gegen geplante Deponie. Auch die Gemeinde übt Kritik.

Sulzberg Ist es mit der Idylle bald vorbei? In Sulzberg formiert sich massiver Widerstand gegen eine geplante Aushubdeponie. Die Anwohner befürchten eine massive Lärm-, Staub- und Verkehrsbelastung und eine Zerstörung der typischen Landschaft. Auch die Gemeindevertretung hat per Dringlichkeitsbeschl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.