Auf die Machtübernahme der „Embser Schlossnarren“ am Samstag folgte am Sonntagnachmittag in Hohenems der alle zwei Jahre stattfindende große Fasnatumzug. An die 1500 Maskierte in 64 Gruppen zogen – angeführt vom neuen Ritterpaar Gerhard I. und Ihrer Lieblichkeit Christine – durchs Stadtzentrum. Zehn Musikformationen sorgten für die lautstarke musikalische Umrahmung des Narrenspektakels. TF

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.