„Verstehe die Aufregung nicht“

AMS-Chef Bereuter verteidigt den Algorithmus, der die Chancen ausrechnet.

Bregenz Am 1. März wird beim Arbeitsmarktservice (AMS) ein Algorithmus eingeführt, der die Chancen von Arbeitslosen ausrechnet. Kritiker fürchten Nachteile für Frauen und schlechter Qualifizierte. Doch AMS-Chef Bernhard Bereuter beruhigt im Interview für den Podcast „VN-Woche“. „Das Rechenmodell unt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.