Über 700 Jugendliche auf Gretas Spuren

Jugendbotschafterinnen erzählten im Landestheater unter anderem von den Baumpflanzaktionen in Afrika. VN/Paulitsch

Jugendbotschafterinnen erzählten im Landestheater unter anderem von den Baumpflanzaktionen in Afrika. VN/Paulitsch

Bregenz Felix Finkbeiner war schon lange vor Greta Thunberg da. Vor ziemlich genau 13 Jahren hielt der damals neunjährige Oberbayer ein Schulreferat mit dem Titel „Wie man den Eisbären retten kann“. Er berichtet vom Treibhauseffekt, von schmelzenden Eisbergen und von der kenianischen Friedensnobelpr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.