34 Mandatare für Zoll als Ersatz-Bundesrat

Bregenz Zum Auftakt der ersten Sitzung des Landtags im neuen Jahr stand die Wahl von Christian Zoll zum Ersatzmitglied im Bundesrat. Der 26-jährige gebürtige Dornbirner wurde von 34 der 36 Volksvertreter gewählt, zwei Mandatare gaben ungültige Stimmen ab. Zoll übernimmt damit die Nachfolge von Chris

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.