Mautbefreiung sorgt in Hohenems und Lustenau weiter für Unmut

Der Hohenemser Bürgermeister Dieter Egger veröffentlicht am Wochenende dieses Foto. Die Mautbefreiung bleibt ihm ein Dorn im Auge. egger

Der Hohenemser Bürgermeister Dieter Egger veröffentlicht am Wochenende dieses Foto. Die Mautbefreiung bleibt ihm ein Dorn im Auge. egger

hohenems Die Diskussionen um die Mautbefreiung zwischen Hörbranz und Hohenems nehmen kein Ende. Nachdem das Land vor zwei Wochen erste Zahlen präsentierte und darauf verwies, dass bisher keine Veränderung der Verkehrsflüsse feststellbar sei, legt der Hohenemser Bürgermeister Dieter Egger nach. Am Wo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.