Eine Herzenssache

Die 18-Jährige zeigt soziales Engagement für Menschen mit Beeinträchtigung.

Die 18-Jährige zeigt soziales Engagement für Menschen mit Beeinträchtigung.

Sanna-Mae Freuis engagiert sich bei der Lebenshilfe in Langenegg.

alberschwende „Im Leben vergessen wir viel zu oft, dankbar zu sein“, meint Sanna-Mae Freuis (18) aus fester Überzeugung.

Bereits während der Schulzeit bewies die Alberschwenderin ihre soziale Ader. Im Zuge des Wahlpflichtfachs Sozialkompetenz ab­solvierte sie ein Praktikum im Krankenhaus in Dornbirn.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.