Nachtrodelstrecke Garfrescha eröffnet

Der nächtliche Rodelspaß in St. Gallenkirch kann beginnen.  SiMo

Der nächtliche Rodelspaß in St. Gallenkirch kann beginnen.  SiMo

St. Gallenkirch Heute, Dienstag, öffnet die längste beleuchtete Nachtrodelstrecke Vorarlbergs in St. Gallenkirch. Jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag geht es für Rodelbegeisterte von 18 bis 21.45 Uhr hinauf zur Bergstation der Garfrescha-Bahn, von wo aus es über 5,5 Kilometer bzw. rund 570 Höhenm

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.