Hittisau wählt im März anders

Im Hittisauer Rathaus setzt man auf einen neuen Wahlmodus.  VN

Im Hittisauer Rathaus setzt man auf einen neuen Wahlmodus.  VN

Neuer Wahlmodus soll auch weniger Unheil anrichten.

Hittisau Am 15. März wählen die Vorarlberger ihre Gemeindevertreter und Bürgermeister. Damit die Wahlen so transparent und klar wie möglich über die Bühne gehen, hat die Gemeinde Hittisau ein Gutachten in Auftrag gegeben. Das Ergebnis? Ein neuer Wahlmodus muss her. Empfehlung Nummer eins: Die Gemein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.