„Kinder Kind sein lassen“

Astrid Lackner hat in Kanada vor 30 Jahren eine neue Heimat gefunden.

Astrid Lackner hat in Kanada vor
30 Jahren eine neue Heimat gefunden.

Astrid Lackner ist Waldorf-Pädagogin in Kanada und Vorarlberg.

Dornbirn „Es ist immer wieder schön, in die Heimat zurückzukehren“, gerät Astrid Lackner aus Dornbirn beim Erzählen ins Schwärmen. Vor 30 Jahren hat die ausgebildete Kindergartenpädagogin ihre Zelte in Kanada aufgeschlagen und sich umgeben von Bergen und weiten Landschaften ein Leben abseits der Hek

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.