Dornbirn

Der Haselstauder Weiler Winsau umfasste um 1900 zehn Häuser. 

Der Haselstauder Weiler Winsau umfasste um 1900 zehn Häuser. 

Das circa 1930 angefertigte große Foto zeigt das Haselstauder Zentrum rund um die Pfarrkirche Maria Heimsuchung. Haselstauden, das in früheren Zeiten zumeist den Namen „Stiglingen“ trug, umfasst jedoch auch zahlreiche auf der Dornbirner Bergseite gelegene Weiler wie Adelsgehr, Ammenegg oder Winsau.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.