„Dann heißt es nur noch abhauen“

Da war die Welt auch für Lisa-Maria Mohr noch in Ordnung. 

Da war die Welt auch für Lisa-Maria Mohr noch in Ordnung. 

Lisa-Maria Mohr aus Wolfurt erlebt Buschbrände in Australien hautnah mit.

wolfurt, Sydney Weihnachten feierte die Familie noch unbeschwert in ihrem Farmhaus in der Nähe des Küstenstädtchens Merimbola. Nur wenige Tage später musste sie mit Sack und Pack vor den Flammen fliehen. Die seit Oktober im australischen Bundesstaat New South Wales wütenden Buschfeuer hatten sich üb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.