Spannende ­Himmelsereignisse

Auch für Sternengucker hält das kommende Jahr spannende Himmelsereignisse bereit. Schon am 10. Jänner ist eine Halbschattenfinsternis des Mondes zu beobachten. Das Gestirn taucht dabei zu 92 Prozent in den Halbschatten der Erde ein. Die Venus taucht im Frühjahr als strahlender Abendstern am Westhimm

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.