Helgas Tor in die Welt

Helga Nagel kann wichtige technische Hilfsmittel zur Verständigung nutzen, die über die VN-Sozialaktion „Ma hilft“ finanziert wurden.  VN/Paulitsch

Helga Nagel kann wichtige technische Hilfsmittel zur Verständigung nutzen, die über die VN-Sozialaktion „Ma hilft“ finanziert wurden.  VN/Paulitsch

„Ma hilft“ finanziert Unterstützungskommunikation. Das ist ein Segen für Helga Nagel.

Lustenau Helga Nagel strahlt übers ganze Gesicht. Sie tippt auf ihr Tablet. „Ich komme aus Höchst“, meldet sich eine technische Stimme aus dem Touchscreen-Computer. Die 75-jährige Frau artikuliert kommentierend. Zu verstehen ist sie für einen Außenstehenden kaum. „Das können nur jene, die regelmäßig

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.