Zum vierten Advent. Susanne Marosch über Berufung und einen tollen Typen

Göttliches in jedem Menschen

Susanne Marosch: „Wer sich selber mag, mag auch andere und misshandelt bestimmt keine Tiere.“ TM

Susanne Marosch: „Wer sich selber mag, mag auch andere und misshandelt bestimmt keine Tiere.“ TM

Die Bibel steckt voller Rezepte gegen die Vorverurteilung.

Schwarzach „Du meine Güte“, dachte Susanne Marosch und hoffte ziemlich biblisch darauf, dass der Kelch an ihr vorübergehe. „Wir könnten ja auch einfach nur Kaffee trinken“ statt über Sätze reden, die teilweise vor mehr als 2500 Jahren aufgeschrieben worden sind… Und dann nahm die Obfrau der Leukämie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.