TBC-Diskussion für Jäger zu emotional

Wie umgehen mit dem Rotwild in Zeiten von TBC-Ansteckungsgefahr? Daran scheiden sich die Geister. VN

Wie umgehen mit dem Rotwild in Zeiten von TBC-Ansteckungsgefahr? Daran scheiden sich die Geister. VN

Hohenems Vorarlbergs Jäger wollen nicht zu den Sündenböcken in der aktuellen TBC-Situation gestempelt werden und plädieren für eine Versachlichung der Diskussion. Die Dramatik sei aus Sicht der Landwirtschaft zwar nachvollziehbar, eine „Seuchenbekämpfung auf Verdacht“ lehnen die Weidmänner jedoch ab

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.