Rinder-TBC: 65 Tieren droht der Tod

Scheinbar gesunde und muntere Kühe müssen wegen TBC-Verdachts oder tatsächler TBC immer wieder getötet werden.  VN/Sams

Scheinbar gesunde und muntere Kühe müssen wegen TBC-Verdachts oder tatsächler TBC immer wieder getötet werden.  VN/Sams

Zahlreiche Verdachtsfälle nach Hauttest auf einem landwirtschaftlichen Betrieb im Oberland.

Bregenz, Bludenz Die Rinder-TBC wird zum Ganzjahresproblem. Nachdem im Spätsommer ein Landwirt seinen gesamten Bestand (55 Tiere) verlor, gibt es zu Beginn der Wintertestungen gleich wieder eine Hiobsbotschaft. Erneut war es ein Betrieb im Bezirk Bludenz, in dem Hauttestungen entzündliche Reaktionen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.