200 Kilogramm Vochazer-­Kokosbusserl 2.0

Bäckermeister Georg Vochazer (r.) mit Florian Oberforcher und Barbara Gilhaus-Sturn von der Bregenzer „stattcooperative“. stattcooperative

Bäckermeister Georg Vochazer (r.) mit Florian Oberforcher und Barbara Gilhaus-Sturn von der Bregenzer „stattcooperative“. stattcooperative

Bregenz Liebhaber der Vochazer-Kokosbusserl können aufatmen: Die Mitglieder der Bregenzer „stattcooperative“ haben sich wieder an den Backofen gestellt und 200 Kilo „Kokosle“ produziert. Die Weihnachtskekse, gebacken nach dem Originalrezept von Bäckermeister Georg Vochazer, sind an zwei Adventwochen

Artikel 87 von 131
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.