Rhesi auf Konsenskurs

von Klaus Hämmerle
Hochwasser am Rhein. Das kam in den vergangenen Jahren häufiger vor. Rhesi soll die Gefahr reduzieren. VN/Steurer

Hochwasser am Rhein. Das kam in den vergangenen Jahren häufiger vor. Rhesi soll die Gefahr reduzieren. VN/Steurer

Schweizer Naturschützer wollen lieber verhandeln als juristischen Instanzenweg gehen.

Bregenz, St. Margrethen Der Vorarlberger Landeshauptmann ist in Bezug auf das Hochwasserschutzprojekt Rhein-Erholung-Sicherheit (Rhesi) derzeit guter Laune. „Die Schweizer Naturschützer haben auf eine Beeinspruchung des abschlägigen Bescheids vom St. Galler Tiefbauamt zu ihrem Veto gegen das Generel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.