gekommen und geblieben. Hana Nrecaj (43), kam aus dem Kosovo

Als lebendes Frachtgut entladen

von Heidi Rinke-Jarosch

Für Hana Nrecaj bedeutet Lebensqualität, keine Angst mehr haben zu müssen.

bludenz Bleiben dürfen oder gehen müssen: Die Jahre der Ungewissheit waren für Hana Nrecaj zermürbend. Mit der Zuerkennung des Aufenthaltsrechts konnte sie „wieder anfangen zu leben – ohne Angst“.

Das Durcheinander der Hausnummern macht es schwierig, die Wohnung in der Siedlung am Stadtrand von Blude

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.