WAS WURDE AUS . . .? Siegfried Schwärzler (65), Vizeleutnant i. R., Hobbyhistoriker, Bergsteiger, Buchautor

„Auch im Alter noch aktiv sein“

Schwärzler: „Die Tätigkeit im elterlichen Sportgeschäft war mir zu eng.“ VN/Paulitsch

Schwärzler: „Die Tätigkeit im elterlichen Sportgeschäft war mir zu eng.“ VN/Paulitsch

Neues Buchprojekt, Abenteuercamps, Mundharmonika Club Rheintal, Naturfotografie.

DORNBIRN „Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen“ – dieser Ausspruch von Johann Wolfgang von Goethe ist das Lebensmotto von Siegfried (Sigi) Schwärzler (65).

Der gebürtige Dornbirner ist seit drei Jahren als Vizeleutnant beim österreichischen Bundesheer in Pension. Für ihn ist es wicht

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.