Bagger in Bürserberg im Einsatz

Im betroffenen Gebiet handelt es sich um den Schesa-Murbruch (Bild). Jetzt sollen Bagger auffahren, um nach möglicherweise illegal vergrabenem Müll zu suchen. VN/PS

Im betroffenen Gebiet handelt es sich um den Schesa-Murbruch (Bild). Jetzt sollen Bagger auffahren, um nach möglicherweise illegal vergrabenem Müll zu suchen. VN/PS

BH Bludenz handelt nach anonymer Anzeige umgehend: Experten prüfen Vorwürfe bereits heute vor Ort.

Bürserberg Hinter den Kulissen herrscht reges Treiben. Eine anonyme Anzeige, wonach im Schesatobel in Bürserberg größere Mengen an Müll illegal entsorgt worden sein sollen, hat Landeskriminalpolizei und Bezirkshauptmannschaft Bludenz auf den Plan gerufen. Wie die VN exklusiv berichteten, sollen laut

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.