FPÖ will mit Anträgen das Budget aufmischen

Pflegeregress, Familiengeld und Wohnen für Junge.

Bregenz Keine Zustimmung zum Budget 2020: Darauf hat sich FPÖ-Landesobmann Christof Bitschi schon festgelegt. Anregungen und Wünsche der Opposition seien nicht berücksichtigt worden, eine inhaltliche Diskussion zum Voranschlag habe es ebenfalls nie gegeben, ärgerte sich Bitschi bei einer Pressekonfe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.