Bedarf an Kühlung steigt

Erderwärmung macht sich im Wohn- und Bürobereich bemerkbar.

SCHWARZACH In den vergangenen 60, 70 Jahren ist es hierzulande um rund zwei Grad wärmer geworden, erinnert Alexander Orlik von der Zentralanstalt für Geodynamik und Meteorologie (ZAMG). Eine ganz konkrete Folge davon ist, dass allein von daher weniger geheizt werden muss. Einerseits. Anderseits gibt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.