Dornbirn eröffnet neue Begegnungszone

Grüne Kritik an Gestaltung der Begegnungszone: zu viel Asphalt, zu wenig Grün.  STD

Grüne Kritik an Gestaltung der Begegnungszone: zu viel Asphalt, zu wenig Grün.  STD

Verkehrsberuhigung in der Dornbirner Innenstadt schreitet voran. Grüne Kritik an der Gestaltung.

dornbirn Mit der neuen Begegnungszone in der Jahngasse, die heute offiziell eröffnet wird, will die Stadt eine weitere Verkehrsberuhigung im Zentrum erreichen. Autofahrer, Radfahrer und Fußgänger sollen sich auf dem rund 300 Meter langen Straßenabschnitt, auf dem ein Tempolimit von 20 km/h gilt, soz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.