75. Todestag von Carl Lampert wird gedacht

2011 wurde der Göfner Priester Carl Lampert seliggesprochen.   VN/Paulitsch

2011 wurde der Göfner Priester Carl Lampert seliggesprochen.   VN/Paulitsch

Göfis Vor genau 75 Jahren, am 13. November 1944, wurde der selige Carl Lampert in Halle an der Saale von den Nationalsozialisten ermordet. Angesichts des dort stattgefundenen Anschlags auf eine Synagoge mit zwei Toten mahnt Bischof Benno Elbs ein, dass gegen Ausgrenzung und Gewalt gegen Andersdenken

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.