„Ich bin dankbar, dass der Unfall passiert ist“

von Martina Kuster
Doris und ihr Hund Mike. Der Vierbeiner bedeutet ihr alles. kum

Doris und ihr Hund Mike. Der Vierbeiner bedeutet ihr alles. kum

Doris war 28 Jahre alt, als ein Reitunfall ihr Leben völlig veränderte.

Bludenz Doris spaziert mit ihrem Hund Mike zur Lourdes-Kapelle. Zwei- bis dreimal im Monat besucht die 53-Jährige dieses Gotteshaus, um der Muttergottes zu danken, „dass es uns so gut geht“. Nachdem sie mit der heiligen Maria Zwiesprache gehalten hat, schreibt sie – wie immer – noch etwas in das Buc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.