Von Kraftfeldern und Steinkreisen

von Mirijam Haller
Gerhard Pirchl wurde 2004 von der Asfinag beauftragt, Teile der S 16 auszupendeln. Die Frau des 2013 verstorbenen Bludenzers, Elisabeth Dornbierer-Pirchl (l.), beschäftigt sich ebenfalls mit den mystischen Steinkreisen auf der Tschengla in Bürserberg, die von Pirchl entdeckt wurden.

Gerhard Pirchl wurde 2004 von der Asfinag beauftragt, Teile der S 16 auszupendeln. Die Frau des 2013 verstorbenen Bludenzers, Elisabeth Dornbierer-Pirchl (l.), beschäftigt sich ebenfalls mit den mystischen Steinkreisen auf der Tschengla in Bürserberg, die von Pirchl entdeckt wurden.

Als die unfallträchtige Arlbergschnellstraße durch einen Bludenzer Pendler von geheimnisvollen Kraftfeldern entstört wurde.

Bludenz Es war der 28. Dezember 2002. Auf der S 16 in Innerbraz wird ein Kleinbus von einem Lkw gegen die Lärmschutzwand gedrückt, der dabei das Fahrzeug einer deutschen Urlaubergruppe regelrecht aufschlitzt. Zwei Erwachsene und drei Kinder sterben bei dem Frontalcrash, der Vorarlberg erschüttert. E

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.