Wenn Geld den Unterschied macht

Ökumenische Gespräche in Bregenz stehen unter dem Motto „Wär’ ich nicht arm, wärst du nicht reich.“

Bregenz Die Welt ist nicht gerecht? Das wissen wir. Aber dieses Wissen entlässt niemanden aus der Verantwortung. Deshalb stellen die Ökumenischen Gespräche in Bregenz den großen Gegensatz von Arm und Reich heuer auf die Bühne. Denn die beiden Welten bedingen einander: „Wär’ ich nicht arm, wärst du n

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.