Fünf Stimmen für den Vorzug

von Michael Prock
Die größte Auswahl haben die Wählerinnen und Wähler im Bezirk Feldkirch. Auf dem blauen Stimmzettel stehen zwölf Parteien zur Wahl.  VN/Lerch

Die größte Auswahl haben die Wählerinnen und Wähler im Bezirk Feldkirch. Auf dem blauen Stimmzettel stehen zwölf Parteien zur Wahl.  VN/Lerch

Bei der Landtagswahl können bis zu fünf Vorzugsstimmen vergeben werden. Sie können durchaus wirken.

Schwarzach Wählen ist einfach: Man muss am Sonntag in sein der 338 Wahllokale gehen, eine der zwölf Parteien ankreuzen, dem Lieblingskandidaten zwei Vorzugsstimmen geben, das war’s. Die Partei mit den meisten Stimmen erhält die meisten Mandate, Kandidaten mit den meisten Vorzugsstimmen dürfen diese

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.