Missbrauchsfall weitet sich aus

Suspendierter Schulleiter soll zwei Buben missbraucht haben.

höchst Nach Bekanntwerden eines Missbrauchsfalls, in den der mittlerweile suspendierte Leiter einer privaten Volksschule in Höchst involviert ist (die VN berichteten) sind jetzt offenbar weitere Details aufgetaucht. Laut NEUE soll es noch ein zweites Opfer geben. Bei beiden mutmaßlich Betroffenen so

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.