Neue Ombudsfraufür den Tierschutz

Karin Keckeis (45) ist die neue Tierschutzombudsfrau.  vlk

Karin Keckeis (45) ist die neue Tierschutzombudsfrau.  vlk

Bregenz Die neue Vorarlberger Tierschutzombudsfrau Karin Keckeis hat am Dienstag ihre Arbeit aufgenommen. Die 45-jährige Veterinärmedizinerin und Pharmazeutin war von 2007 bis 2014 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Schweizerischen Hochschule für Landwirtschaft, an der VetMeduni Wien und an der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.