Grüner Wahlkampfappell vor dem Landhaus

Die Politik ist gefordert, die Umsteuerung in der Klimakrise zu schaffen. Jeder Rückenwind aus der Zivilgesellschaft hilft. Jede Unterschrift für das Volksbegehren gibt dem Planeten eine Stimme. Nina Tomaselli, Grüne

Die Politik ist gefordert, die Umsteuerung in der Klimakrise zu schaffen. Jeder Rückenwind aus der Zivilgesellschaft hilft. Jede Unterschrift für das Volksbegehren gibt dem Planeten eine Stimme. Nina Tomaselli, Grüne

„Die Welt darf nicht baden gehen“, warnen die Grünen.

Bregenz „Diese Wahl ist eine Klimawahl. Wir sind die erste Generation, die die Klimakrise trifft, und die letzte Generation, die das Ruder noch herumreißen kann“, ruft Grünen-Spitzenkandidatin Nina Tomaselli zu einer Wahl für den Klimaschutz auf. Gemeinsam mit dem Landessprecher der Grünen Vorarlber

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.