287 Tiere gesperrt – Nüziger Alprinder positiv

Experten vermuten, dass den aktuellen TBC-Fällen Infizierungen in der Vergangenheit zugrunde liegen. VN/Sams

Experten vermuten, dass den aktuellen TBC-Fällen Infizierungen in der Vergangenheit zugrunde liegen. VN/Sams

Der TBC-Fall von Nüziders zieht immer weitere Kreise.

Bregenz Die Testergebnisse jener acht Rinder des Hofes in Nüziders, die sich im Sommer auf zwei Alpen befanden, sind da, und sie sind ernüchternd: Zwei der Tiere reagierten beim Hautschnelltest positiv. Das bedeutet: Alle anderen Tiere, die mit jenen vom Nüziger Hof während des Sommers auf den Alpen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.