Kommentar

Peter Bußjäger

GRECO

In der Vorwoche informierte Bundeskanzlerin Bierlein, dass das Vernichten von Druckerfestplatten durch einen Mitarbeiter des Bundeskanzleramtes vor dem Misstrauensantrag gegenüber der Bundesregierung Kurz zulässig und legitim war. Wie von mir vermutet, hatte es sich nämlich nicht um Informationen ge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.