Rechnungshof kritisiert AK

von Michael Prock

Integra-Gesellschafter haben Vertraulichkeit gebrochen, ärgert sich Eggler-Bargehr.

Wolfurt Bei Prüfungen des Rechnungshofs läuft es in der Regel so: Die Geprüften erhalten den Bericht früher, damit sie Stellung beziehen können. Diese Stellungnahmen werden in den Bericht eingearbeitet, manche vom Rechnungshof zudem kommentiert. Erst wird der Prüfbericht gedruckt und wird präsentier

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.