Noch darf jeder am Flügel spielen

Sebastian Reisch ist für den Flügel verantwortlich.  ritter

Sebastian Reisch ist für den Flügel verantwortlich.  ritter

Das Open Piano for Refugees steht noch bis Sonntag in Bregenz am See.

bregenz Es ist früher Nachmittag. Ein etwa zehnjähriger Bub sitzt an einem Flügel auf der Seepromenade und spielt „Take Me to Church“ von Hozier. Passanten bleiben stehen und hören zu. Der Junge bekommt großen Applaus.

Auf einer Decke neben dem Instrument sitzt Sebastian Reisch. Der 25-jährige Vorarl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.