Beim Klimanotstand mit Steuern steuern

feldkirch Als erstes Bundesland rief Vorarlberg den Klimanotstand aus. Noch wichtiger wären in den Augen von AK-Präsident Hubert Hämmerle freilich konkrete Maßnahmen wie echte steuerliche Anreize zugunsten der Umwelt. „Die Steuerreform der geplatzten türkis-blauen Regierung hat sie ausgespart. Aber

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.