Doktor Wasserball

Unter strömendem Regen kümmerten sich Tobias Grabher und die Mitglieder vom WBV Pelikan Bregenz um die Aufbauarbeiten für den Bodenseecup.  Rosenberger

Unter strömendem Regen kümmerten sich Tobias Grabher und die Mitglieder vom WBV Pelikan Bregenz um die Aufbauarbeiten für den Bodenseecup.  Rosenberger

Tobias Grabher ist angehender Arzt und leidenschaftlicher Wasserballer.

Bregenz Durch das Regenwetter in den letzten Tagen war es relativ ruhig an der Bregenzer Seepromenade, doch im Traditionsbad Mili ging es heiß her. Hier arbeiteten die Mitglieder des Wasserballvereins Pelikan Bregenz mit Hochdruck an den Vorbereitungen für den heute und morgen stattfindenden Bodense

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.