Kommentar

Peter Bußjäger

Rechnungshof

SPÖ und FPÖ eint auf Bundesebene unter anderem das Bestreben, den politischen Mitbewerbern ÖVP und Neos zu schaden, weshalb sie ein Parteiengesetz beschlossen haben, das durch das Verbot von „Großspenden“ diesen beiden Parteien verbietet, wie bisher Geld bei ihren Gönnern zu sammeln. Ihre eigenen Fi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.