Vorwürfe gegen Post

Anwalt bringt etwaigen Missbrauch von Daten vor Zivilgericht.

Feldkirch, Wien Daten und deren etwaiger Missbrauch sind in Zeiten des Internets naturgemäß ein heftig diskutiertes Thema. Auch die Post AG sieht sich mit Vorwürfen konfrontiert. Ein Blick zurück: Anfang 2019 wurde bekannt, dass die gelbe Post offenbar mit personenbezogenen Daten eine Marketingdaten

Artikel 44 von 124
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.