Turnen als Lebenssinn

Die Götznerin Susanna Pröll ist meistens bestens gelaunt. VN/Steurer

Die Götznerin Susanna Pröll ist meistens bestens gelaunt. VN/Steurer

Der Opa ist schuld, dass Susanna Pröll dem Turnsport verfallen ist.

Dornbirn Es geschah vor vielen Jahren. Da nahm ein gutgelaunter Großvater in Götzis seine Enkelin mit in die Sporthalle. Dort sah sie zum ersten Mal Turner am Werk. Es war der Beginn einer Liebesbeziehung. Susanna Pröll, heute 34, strahlt. So wie sie das damals als kleines Mädchen getan hat. „Ja“, s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.