Gymnaestrada machte Baufirmen Druck

An den Straßenbaustellen wurde unter Hochdruck gearbeitet.  Stadt

An den Straßenbaustellen wurde unter Hochdruck gearbeitet.  Stadt

Dornbirn Die Weltgymnaestrada ließ die Terminpläne für die Tiefbaustellen in Dornbirn enger werden. Sowohl in der Innenstadt als auch um das Stadion Birkenwiese galt es, die Arbeiten zügig abzuschließen. In der Kreuzgasse waren die wesentlichen Arbeiten zu Wochenbeginn weitgehend abgeschlossen. Für

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.