Tomaselli will Comeback der Grünen

Der Versicherungsgedanke im Gesundheitswesen fußt auf dem Solidaritätgedanken. Im Vordergrund steht die gute Behandlung des Patienten und nicht ob und wie er mitunter mitverantwortlich für seinen Zustand ist. An den Solidarleistungen zu schrauben, dafür sehen wir im Moment keine Veranlassung. Nina Tomaselli, Grüne

Der Versicherungsgedanke im Gesundheitswesen fußt auf dem Solidaritätgedanken. Im Vordergrund steht die gute Behandlung des Patienten und nicht ob und wie er mitunter mitverantwortlich für seinen Zustand ist. An den Solidarleistungen zu schrauben, dafür sehen wir im Moment keine Veranlassung. Nina Tomaselli, Grüne

Feldkircherin führt grüne Landesliste bei Nationalratswahl an.

Dornbirn Die Landtagsabgeordnete Nina Tomaselli wird die Landesliste der Vorarlberger Grünen bei der Nationalratswahl anführen. Auf der Landesversammlung am Mittwochabend in Dornbirn wurden Sanel Dedic auf Platz zwei, Patricia Tschallener auf Platz drei und Willi Witzemann auf Platz vier bestätigt.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.