Kritik an ÖVP-Vorschlag

Bregenz Der Ruf nach einer Liberalisierung des Mietrechts vom ÖVP-Landtagsabgeordneten Albert Hofer ruft die Vorarlberger Armutskonferenz auf den Plan. Einerseits kritisiert deren Sprecher Michael Diettrich, dass die ÖVP alle Vorschläge abschmettern würde: „Immer nur Nein zu sagen, ist etwas wenig!“

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.