Neuer Glanz für Schlinser St. Anna Kapelle

Schlins Rund 350.000 Euro wurden unlängst in die Sanierung der St. Anna Kapelle in Schlins investiert. Das Ergebnis der Sanierung, die vom Freundeskreis der Kapelle St. Anna initiiert und mit Vereinsgeldern sowie Zuwendungen von der Gemeinde, der Diözese, des Bundesministeriums für Kunst und Kultur

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.